VSF all-ride

Grundlagenschulung ‚Werkstatt‘

Mehr Zeit und Ertrag in deiner Werkstatt

Seit mehr als sieben Jahren schulen wir unser VSF all-ride Werkstattkonzept in Form unserer VSF all-ride Grundlagenschulung. Mehr als 250 Unternehmende, Werkstattleitende und Mitarbeitende haben in dieser Zeit bei uns gelernt, wie man die Fahrradwerkstatt nicht nur sinnvoll einrichtet, sondern wie man sie perfekt auf die Kundschaft ausrichtet und organisiert.

Dabei lernen wir – ganz VSF-like – alle voneinander. Das Wissen liegt in unseren Betrieben, bei Mechaniker:innen und den beteiligten Expert:innen. Wertvoll wird es durch das #teamwork und den permanenten offenen Austausch. Und das macht das all-ride Konzept nach wie vor so einzigartig. Wenn wir unser Wissen teilen, haben alle was davon!

Zentrale Kriterien:
  • Klar strukturierte Werkstattabläufe
  • Funktionale, ökonomische Werkstatteinrichtung
  • Gleichbleibend hohe Werkstattqualität
  • Herausragende Service-/Kundenorientierung
  • Umfassende und nachhaltige Betriebsorganisation inklusive Personalführung: wirtschaftlich, ökologisch, sozial
  • Zertifizierung für 3 Jahre – regelmäßige Auditierungen inbegriffen
Die Zielgruppe:
  • Inhabende, Geschäftsführende, Filialleitende
  • Werkstattleitungen und begleitende Werkstattmitarbeitende
  • Mitarbeitende von bereits zertifizierten Werkstätten
  • Betriebe jeglicher Größe!
Das Ergebnis:
  • Bis zu 20% höhere Erträge oder mehr freie Zeit
  • Imagegewinn
  • Gesteigerte Zufriedenheit bei Kundschaft und Mitarbeitenden

Good to know: Das all-ride Werkstattkonzept schränkt dich nicht ein.

Es zeigt neue Wege auf und vereinfacht tägliche Routinen. Aus vielen positiven Feedbacks wissen wir: Auch gut organsierte Betriebe sammeln auf der Grundlagen-schulung wertvolles Wissen und steigern den Ertrag ihrer Werkstatt teilweise enorm.
 

Grundlagenschulung im Winter 2024

Melde dich jetzt zur nächsten VSF all-ride Grundlagenschulung an!

Riesenpotential für die eigene Werkstatt

„Beeindruckend und sehr hilfreich fand ich den klaren und fairen Einblick in eine echte ‚all-ride‘-Werkstatt in Cuxhaven. Da sieht man direkt, wie konsequent Dinge umgesetzt wurden, und jeder kann entscheiden, wie und in welcher Form man das für den eigenen Laden übernimmt. Allein das ist für den Betrieb schon ein Riesenmehrwert.“

Alexander Friedrich, Geschäftsführer rms bikes Frankfurt →

Kosten

VSF- Mitglieder und BIKE&CO-Profis

  • 1.875,00 € einmalig für den Erwerb des all-ride-Konzeptes (50% Ermäßigung auf den Normalpreis)
  • Pro Person: 967,50 € (zzgl. MwSt.) Teilnahmebeitrag gesamt (25% Ermäßigung auf den Normalpreis)
    (Übernachtung/Verpflegung/Schulung)
Maximal drei Teilnehmer pro Betrieb (weitere nach Absprache)

 

Kosten

Externe Fachhändler

  • 3.750,00 € einmalig für den Erwerb des all-ride-Konzeptes
  • Pro Person: 1.290,00 € (zzgl. MwSt.) Teilnahmebeitrag gesamt
    (Übernachtung/Verpflegung/Schulung)

Leistungen

  • Konzept, Referenten, Materialien
  • 2 Hotelübernachtungen inkl. Vollverpflegung.

 

Termine & Ort

  • Teil 1: Di. 23.01.2024 12 Uhr bis Mi. 24.01.2024 16 Uhr | Marburg
  • Teil 2: Di. 05.03.2024 12 Uhr bis Mi. 06.03.2024 16 Uhr | Marburg
     

Referententeam

  • Thorsten Larschow (Rad & Tour Cuxhaven)
  • Ulf Blume (53-ELF)
  • Uwe Wöll (VSF)
  • Ingo Witte (VSF)

Erfolgreich Wirtschaften

„Ich habe viel Inspiration bekommen, bisherige Vorgehensweisen zu hinterfragen und zu optimieren. Auch der Erfahrungsaustausch mit Kollegen ist sehr bereichernd. Vor allem wird hier das Bewusstsein dafür geschärft, dass auch unser Betrieb ein Wirtschaftsunternehmen ist, und das will man ja nicht vor die Wand fahren.“

Paolo Bonaffini, Werkstattleiter bei Supercargo, Wuppertal →
Grundlagenschulung im Winter 2024

Ich will an der VSF all-ride Grundlagenschulung teilnehmen!

Reparaturannahme: Vor Ort Format für die Werkstatt

Die optimale Ergänzung für VSF all-ride Betriebe

MegaPost

Wichtige Mitgliederinfos immer aktuell in deinem Posteingang