Praxisseminar E-Bike-Technik

Praxisseminar Fahrrad-Elektrotechnik und Elektromobilität

Das Seminar vermittelt grundlegende elektrotechnische Kenntnisse im Bereich Fahrradtechnik, insbesondere Licht-, Dynamo und Elektroantriebstechnik, einschließlich der Akkutechnik.


Inhalt:

  • Elektrotechnische Grundlagen
  • Multimeter und praktische Stationen elektrotechnischer  Messungen
  • Grundlagen der Lichttechnik, Übungen mit Multimeter und Busch & Müller-Lichtchecker
  • Akkutechnik
  • Elektromotoren, Steuerungen und Diagnose, mit Übungen
  • Probefahrten an verschiedenen Pedelecs (Antrieben)


Für wen?
Für alle, die sich ein praxisbezogenes Grundlagenwissen der Fahrradelektro-, Licht – und Antriebstechnik erarbeiten und in der Werkstatt oder auch im Verkauf anwenden wollen. Angesprochen sind hier Mitarbeiter in Werkstatt und Verkauf, aber auch Quereinsteiger und Neulinge in der Fahrradbranche.


Nutzen
Das Wissen und die Fertigkeiten können direkt in die Alltagsarbeit in Werkstatt und Verkauf einfließen.


Voraussetzung
Es werden keine besonderen fachliche /handwerkliche Voraussetzungen erwartet. Vielmehr wichtig ist die Bereitschaft und das Interesse für die genannten Themen offen zu sein und vor allem auch die praxisbezogene Anwendung in Werkstatt/Verkauf zu suchen.


Dozenten
Siegfried Claußner, Mathias Schneider und Maik Stetina, langjährige Ausbilder im Bereich Zweiradmechatronik am Beruflichen Bildungszentrum Karlsbad (bei Karlsruhe), Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Karlsruhe.

Anmeldung

Teilnahmebedingungen
finden Sie im Anmeldeformular.