VSF-Intensivkurs ‚Verkauf.en ‘

Top geschulte Verkäufer:innen machen den Unterschied!

Die Marktlage 2024 ist eine andere, als in den zurückliegenden Jahren. Viele Lager sind gut gefüllt und nicht wenige Kund:innen hoffen auf einen kräftigen Preisnachlass. Nie war ein Verkaufsteam wichtiger, das – gut geschult und aufeinander abgestimmt – Fahrräder und Zubehör nach Plan verkauft und Rabatte minimiert oder ganz verhindert.
 

Die Kursidee

Das Kurskonzept beruht auf einer Annahme: Professionelles Verkaufen ist ein Handwerk, das jede/r erlernen kann und das unter möglichst realistischen Bedingungen über einen längeren Zeitraum trainiert, verinnerlicht und verfeinert werden muss. Dazu braucht es kollegiales Feedback und professionelles Coaching. Absolut unverzichtbar ist ein Fahrplan (‚roter Faden im Verkauf‘), der den Verkaufsprozess strukturiert und auf den gerade in herausfordernden Situationen zurückgegriffen werden kann. Ideal ist es, wenn das Verkaufsteam einen gemeinsamen Fahrplan hat, Kunden:innen dadurch jederzeit übergeben werden können und neue Kolleg:innen easy andocken können.
 


Der betriebliche Nutzen

  • Alle teilnehmenden Verkäufer:innen erhalten ein umfassendes fachliches Update entlang des gesamten Verkaufsprozesses (A–Z)
  • Handlungsklarheit und -sicherheit werden hergestellt. Auch für herausfordernde Verkaufssituationen existiert ein Fahrplan
  • Impulse aus dem Kurs werden strukturiert ins gesamte Verkaufsteam gegeben. Es entsteht ein betrieblicher roter Faden
  • Zwei Vor-Ort-Coachings sorgen für einen umfassenden Transfer in die Praxis
  • Best-Practice-Lösungen der Betriebe werden geteilt und gemeinsam weiterentwickelt
     

Kursbestandteile

  • 3 Präsenzseminare (3 x 2 Tage Schulung und Training)
  • 5 digitale Vertiefungen à 1,5 h (Reflexion, Spezialthemen, kollegiale Beratung)
  • 2 Coachingtage auf der Fläche (Teilnehmende: Verkäufer, Verkaufsleiter, GF/Inhaber)
  • 2 Tandembesuche (freiwillige Hospitation der teilnehmenden Betriebe untereinander)
     
Kai Hoogendoorn | Verkaufsleiter bei Zweirad Hoogendoorn in Jaderberg

Kurs hat Effekt auf Abschlussrate!

„Der Jahreskurs war sehr spannend und nützlich für mich, da wir alle Phasen des Verkaufs durchleuchten konnten und am Ende für uns einen roten Faden für das Verkaufsgespräch erarbeitet haben. Ich erkenne Kundenbedürfnisse viel schneller und besser. Das beeinflusst meine Abschlussrate sehr positiv.“

Kurs online buchen! →

Kosten

VSF- Mitglieder und BIKE&CO-Profis

INKLUSIVE 20% RABATT GEGENÜBER NORMALPREIS
  • 7.960,-€ pro Betrieb für 2 Verkäufer:innen
     

Kosten

Externe Fachhändler:innen

  • 9.950,- € zzgl. MwSt. pro Betrieb für 2 Verkäufer:innen

 


 

Präsenzseminare

Der nächste Kurs startet im Januar 2024.

Die Termine der drei Präsenzmodule sind

  • Auftaktseminar: 29.–30.01.2024
  • Meilensteintreffen: 22.–23.04.2024
  • Abschlussseminar: 24.–25.06.2024

Leistungsumfang

  • 6 Schulungstage (3 Semiare à 2 Tage)
  • 5 digitale Module für die Teilnehmenden (à 1,5 h)
  • 3 digitale Module für die Geschäftsührung/Inhaber/Verkaufsleitungen (à 1,5 h)
  • 2 Coachingtage in den Betrieben auf der Fläche (2/3 Zeit für Teilnehmende, 1/3 Zeit für GF/Inhaber)
  • 2 Tandembesuche (freiwillige Hospitation der teilnehmenden Betriebe untereinander)
  • Kursmaterialien (Kursunterlage, Flussdigramm Verkaufsprozess, Handkartenset)
  • Übernachtungen (1 ÜN/EZ pro Person/Präsenzseminar)
  • Tagungsverpflegung (exkl. Abendessen)
  • Digitaler Kursraum
     

Referent

Gunnar Schmidt | Coach, Experte, Trainer
https://www.gunnarschmidt.bike/
 

Location

Marburg | Elisabethmühle
Impression

Verkauf.en 2023/2024

Melde deine Verkäufer:innen jetzt zum nächsten VSF-Intensivkurs!

Gunnar Schmidt | Experte, Coach, Trainer

Gezielt & erfolgreich verkaufen will gelernt sein!

„Dieser Kurs macht vor allem den eigenen Einfluss der Verkaufenden sicht- und spürbar. Raus aus heute noch durchaus gut funktionierendem Freestyle und rein in bewusstes Handeln und Wirken in der Verkaufsbegegnung. So konnten die Teilnehmenden erleben, mit welchen erprobten Strategien und Methoden sie das Kundenerlebnis und das Betriebsergebnis gestalten können. Der vielfältige Mix aus Präsenz-, Vorort- und Digitalformaten sorgte für kurzweiliges und zeitgleich nachhaltiges Entwickeln und Verfeinern. Enormen Anteil am Kurserfolg hat das entstandene Vertrauen der Teilnehmenden. So wurde es möglich, die eine oder andere Komfortzone gemeinsam zu erweitern.“

Kurs online buchen! →
Sicher Verkaufen

Du willst es kompakter?
Der 3-Tages-Kurs zum sicheren Verkaufen

Hier erfährst du alles darüber. →
MegaPost

Wichtige Mitgliederinfos immer aktuell in deinem Posteingang